ÄSTHETIK

Das harmonische Zusammenspiel von Rot und Weiß - von Zahnfleisch und Zähnen - schafft einen ästhetischen und natürlichen Ausdruck. Dies ist in vielen Fällen von der Natur gegeben und sollte durch eine gewissenhafte tägliche Zahnpflege, Prophylaxe und regelmäßige, zahnärztliche Kontrolluntersuchungen erhalten werden. Im Rahmen der Individualprophylaxe werden bereits in Kindes- und Jugendalter die Grundsteine für lebenslang schöne und gesunde Zähne gelegt. Das Erlernen der richtigen Putztechnik sowie die Besprechung häufiger Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches schaffen schon früh das richtige Mundgesundheitsbewußtsein.

Doch im Laufe des Lebens hinterlassen die täglichen Einflüsse Spuren auf unseren Zähnen. Im einfachsten Fall sind es Pigmentauflagerung durch den Konsum färbender Genussmittel, die die Zähne dunkler erscheinen lassen. Eine Professionelle Zahnreinigung löst durch einen Pulver-Wasser-Luft-Strahler (Airflow) diese Verfärbungen und trägt darüber hinaus durch die Entfernung von Bakterien auch in schwer zugänglichen Bereichen zur Gesunderhaltung der Zähne und des Zahnfleisches bei. Eine weitere Aufhellung ist durch sogenanntes Bleaching der Zahnhartsubstanz möglich.

Jedoch können die Zähne auch durch zu starke Säurebelastungen oder unbewußtes Knirschen und Pressen, den sogenannten Bruxismus unnatürlich beansprucht werden. Hierbei gilt es die frühen Anzeichen zu erkennen und einer fortschreitenden Störung der Funktionen und Ästhetik entgegenzuwirken.

Ästhetische Zahnheilkunde ist aber auch in Fällen möglich, wo zum Beispiel durch Karies oder Parodontitis umfangreichere Defekte entstanden sind. Mit hochentwickelten Materialien und Techniken sind wir in der Lage, beschädigte Zähne naturnah wiederherzustellen sowie fehlende zu ersetzen. Entscheidende Faktoren dazu sind eine ausführliche Diagnostik,  ein substanz- und gewebeschonendes Vorgehen und die Beachtung funktioneller Grundlagen.

    Ästhetische Therapieformen sind z.B.

    • Kompositfüllungen
    • geschichtete, zahnfarbene Zahnfüllung
    • Inlays, Onlays & Veneers
    • zahnfarbene, keramische Einlagefüllung mit erhöhter Stabilität bzw. Verblendkäppchen
    • Vollkeramische Kronen & Brücken
    • zahnfarbene, keramische Ummantelung defekter Zähne sowie Überbrückung fehlender Zähne
    • Kombinierter festsitzend-herausnehmbarer Zahnersatz
    • ästhetischer Zahnersatz mit festsitzenden und herausnehmbaren Anteilen ohne sichtbare Halteelemente
    • Implantate
    • professionelle Zahnaufhellung